Schloss Brunnenbrug

Etwas unterhalb von Schloss Tirol, auf einem mächtigen Felsen, liegt die Brunnenburg. Im 13. Jahrhundert vom Tiroler Adelsgeschlecht der Taranten erbaut, verfiel sie in den darauf folgenden Jahrhunderten zusehends, wurde aber Anfang des 20. Jahrhunderts wieder aufgebaut. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Brunnenburg von Mary und Boris de Rachewiltz gekauft, von 1958 bis 1972 verweilte der bekannte amerikanische Dichter Ezra Pound dort, der Vater von Mary de Rachewiltz. Heute ist die Brunnenburg nicht nur der Familiensitz der Familie de Rachewiltz, sondern beherbergt auch das „Ezra Pound Literaturzentrum“ (The Ezra Pound Centre for Literature), das von Studenten aus aller Welt besucht wird, um die Arbeiten des Dichters zu studieren. Außerdem befinden sich in der Burg auch das Landwirtschaftsmuseum über die bäuerliche Kultur in Südtirol und ein Tiergarten, der zahlreichen Tieren wie Ziegen, Eseln, Hasen und einigen seltenen Haustierrassen ein Zuhause gibt.
Schloss Brunnenbrug
 
 
 
 


 
Gewünschte Anreise   Tage Erwachsene
 Anfragen 


Newsletter
Aktuelle Infos direkt in Ihr Email-Postfach


Privacy  Absenden 
Streitlhof
Haslachstraße 54
39019 Dorf Tirol
Südtirol - Italien
Tel. +39 0473 923473
Fax +39 0473 420343

www.streitlhof.com
MwSt-Nr. IT01555160215
 
produced by Smarter Internet